Mittwoch, 27. April 2016

Lange habt ihr nichts vom atelier ichbin gehört.
Das hat ganz wundervolle Gründe.
Dieses Jahr wird sich vieles verändern und wir freuen uns drauf.

NEUES beginnt und ALTES geht.
Ich lasse los und empfange.

Nach langem Suchen und  Wünschen hat meine Familie nun endlich einen  Ort gefunden,
an dem wir uns im Juli 2016 ein neues Leben aufbauen wollen.
Wir ziehen auf den Windberg nach Thüringen in eine gerade entstehende Gemeinschaft.
Dort werden wir weiterwirken, unser Potential entfalten und
einen Lebenslernort mit Seminarbetrieb mit aufbauen.




Und das atelier ichbin. zieht mit.

Ich werde jedoch ab September für ein paar Monate kürzer treten, denn
uns wurde noch ein weiteres Geschenk gemacht. Wir empfangen ein
zweites Kind und freuen uns riesig drauf. Es wird am Windberg zur
Welt kommen und zusammen mit seiner Schwester
werden wir in unserem neuen Heim erstmal nur Familie SEIN.
 

Folgendes wird sich verändern:

Alle individuellen Produktwünsche können noch bis Mitte Juni bearbeitet werden.
Ab Ende Juli 2016 bis Januar 2017 stehe ich nur bedingt für individuelle Wünsche zur Verfügung, nehme aber Anfragen gern entgegen und schaue immer Momentbezogen ob es machbar ist und bis wann.

Meine vorerst letzten Märkte finden im Mai und Juni statt.
Im November und Dezember 2016 werde ich evtl. auf folgenden Märkten zu finden sein:
Nikolausmarkt Kunsthofpassage und Hafenmarkt Erfurt.

In diesen Läden findet ihr weiterhin meine Produkte vor Ort.
Online könnt ihr auch weiterhin mit etwas längeren Lieferzeiten einige Produkte erwerben.

Kurse werden bis Januar 2016 erst mal nicht mehr stattfinden. 

Ich hoffe ihr bleibt mir treu und die Veränderungen und Zwischenlösungen finden bei uns allen einen 
guten Boden. In unserem neuen Heim wird mein Atelier dann direkt in unserem Haus sein und auch 
da freue ich mich jederzeit vorangekündigt über Besuch.

Also vielleicht bis ganz gleich. 
Ich halte euch auf dem Laufenden.

Liebe Frühlingsgrüße von Luja


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen